dividing line
Startseite / Projektbeispiele / VIP@Goethe – Neue wöchentliche Veranstaltungsreihe an der Goethe Realschule plus Koblenz
Der Rollstuhl-Rugby-Spieler Jörg Holzem dividing line

VIP@Goethe

Neue wöchentliche Veranstaltungsreihe an der Goethe Realschule plus Koblenz

 

Der Rollstuhl-Rugby-Spieler Jörg Holzem
Der Rollstuhl-Rugby-Spieler Jörg Holzem
Die Poetry-Slammerin Katharina Hopf

Wer sind die Kultur-VIPs bei uns, im Stadtteil, in der Stadt, in der näheren und weiteren Region. Künstler, Sportler, Promis, Politiker, Zeitzeugen, aber auch Lehrer mit besonderen Talenten, Eltern mit ausgewöhnlichem Beruf usw. Bei VIP@Goethe werden Gäste eingeladen, die etwas zu erzählen haben.

Wie gestalten sie ihr Leben, was ist gut gelaufen, wie haben Sie Tiefpunkte verkraftet, welche Tipps können sie geben. Durch den Blick hinter die Kulissen können die Schüler* innen andere Lebensformate mit der eigenen unmittelbaren Lebenswelt vergleichen.

Interessierte Schüler*innen recherchieren solche VIPs und organisieren alles Notwendige für eine persönliche Begegnung, von Einladung bis Werbung und konkreter Durchführung der Begegnung. Die Schülerzeitung berichtet darüber in einem Extrablatt – kurz und unregelmäßig, aber immer aktuell.

dividing line